für die schwierigsten Jobs

VESTAMID® NRG in der Öl- und Gasindustrie

Die extremen Bedingungen bei der Rohöl- und Gasgewinnung bringen sogar äußerst resistente Materialien an ihre Grenzen. VESTAMID® NRG überwindet diese Grenzen und findet seit Jahren in zahlreichen Einsatzgebieten Anwendung - onshore wie offshore.

Die VESTAMID® NRG-Formmassen für die Öl- und Gasindustrie sind auf die Herstellung großvolumiger Rohre zugeschnitten. Sie zeigen ein sehr konstantes Verarbeitungsverhalten ohne Schwankungen und aufgrund ihrer hohen Schmelzesteifigkeit können große Rohrdurchmesser mit gleich bleibend konstantem Durchmesser und Wanddicken realisiert werden.

Subsea umbilicals, risers, flow lines (SURF) und TCP / TCR

Dank seiner außergewöhnliche Beständigkeit gegen mechanische Beanspruchung, Spannungsbruch und Chemikalien wie Rohöl wird VESTAMID® NRG für den Außen- und Innenschutz von Pipelines eingesetzt. Rohre mit thermoplastischen Composites (TCP, TCR) enthalten das Polyamid 12 in der Außen- und Innenschicht und auch in der Composite Matrix.

Gasleitungen

Gasleitungen müssen im Verteilernetz mehr als 10 bar Druck standhalten. Sie werden bisher üblicherweise aus Stahl gefertigt. VESTAMID® NRG ist die leistungsfähige Alternative, mit denen Gasversorger ihr unterirdisches Leitungsnetz effektiv aufbauen und dabei auch grabenlose Verlegeverfahren nutzen können.

Liner

Bei Gasgewinnung sind Schwarzstahlrohre im Vergleich zu den bisher verwendeten Edelstahlrohren deutlich günstiger und wesentlich einfacher verfügbar. Doch gleichzeitig sind sie bedeutend anfälliger gegen Korrosion. Schwarzstahlrohre mit Linern aus VESTAMID® NRG hingegen sind vor Innenkorrosion geschützt und bieten weiterhin einen enormen Gewichts- und Preisvorteil.

Stahlrohrumhüllung

VESTAMID® NRG bietet ein flexibles, mechanisch widerstandsfähiges Umhüllungssystem, das die Vorteile einer Polyethylenbeschichtung und einer Zementverkleidung vereint. So werden Industrierohre wirksam geschützt und eigenen sich ebenfalls für alternative Verlegeverfahren.

Komponenten

Für den anspruchsvollen Bereich der Komponenten im Öl- und Gassektor stehen drei verschiedene Materialien zur Verfügung

  • Polyamid 12 VESTAMID® NRG
  • Polyetheretherketon VESTAKEEP® PEEK
  • Polyimid P84®